Um Ihnen den Einstieg in meinen Reiseblog etwas zu erleichtern, gibt es hier einige wichtige Informationen vorab.

Mein Reiseblog wird nicht tagesaktuell geführt. Es besteht eine Zeitverschiebung von genau einer Woche. Dies ermöglicht mir in Ruhe neue Berichte anzufertigen, sowie unterwegs vorhandenes WLAN für den Upload zu nutzen. Denn auch meine mobile Daten sind begrenzt.

In der Regel aktueller, aber auch nie tagesaktuell, ist die bereits zurück gelegte Strecke. In die Karte kann nach Belieben hinein gezoomt werden und so recht genau mein Weg verfolgt werden. Die Übernachtungsorte sind meist sehr genau, Ausnahme sind alle Standorte meiner Gastgeber. Hier habe ich um deren Anonymität gewährleisten zu können, die Standorte an anderer Stelle platziert. Aber immer in der jeweiligen korrekten Stadt.

Ab und an ist in meinen Berichten von einer Katharina die Rede. Dies ist meine Partnerin, die mich von Zuhause aus unterstützt und in der Regel auch täglich meine geschriebenen Beiträge frei schaltet.

Im Reiseblog wechsele ich von Sie auf Du

Alle anderen häufig gestellten Fragen habe ich hier aufgelistet.